RS1602.jpg
Freitag, 30.06.2017

Eröffnung

Die Eröffnung des Gabentempels hat am 30. Juni 2017 hunderte Zuschauer auf das Festgeländes des Bernisch-Kantonalen Schwingfests in Affoltern gelockt. Über 1000 Tage seien seit dem Start der Vorbereitungen vergangen, sagte OK-Präsident Roland Ryser in seiner Ansprache. Marius Zollet, Gemeindepräsident von Affoltern, und Andreas Aebi, Nationalrat, überbrachten Grussworte.

Umrahmt wurde der Anlass, den die Gotte des Siegermunis Sonja Hasler moderiert hat, von der Tambourengruppe Cliffhangers und vom Jodlerchörli Weier. Im Anschluss zog der Flugo das Publikum in seinen Bann. Der Bär, den er an diesem Abend schnitzte, wurde von Andreas Aebi versteigert.

Im Gabentempel sind die Preise für die rund 140 Schwinger des Bernisch-Kantonalen Schwingfests vom 9. Juli ausgestellt. Sie können täglich besichtigt werden. Die Preise der rund 200 Nationalturner, die sich am 1. Juli am Bernischen Nationalturntag messen, gibt es in der emmental-Stube zu sehen.